Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
26 Tage vor
By motogp.com

0,007 Sekunden trennen Ogura und Augusto Fernandez

Der japanische Rookie startet sein Wochenende an der Spitze, während Fernandez vom Elf Marc VDS Racing Team seine Verfolgungsjagd startet

Rookie Ai Ogura (Idemitsu Honda Team Asia) gab in der Moto2™ FP1 beim Bitci Motorrad Grand Prix von Österreich dank einer Rundenzeit von 1:28,887 das Tempo vor, genug, um den zweitschnellsten Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) um knapp 0,007s zu schlagen. Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) landete auf P3, etwas mehr als ein Zehntel hinter Oguras Spitzenzeit.

Der steirische GP-Sieger Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) wurde indes an einem sonnigen Freitagmorgen auf dem Red Bull Ring viertschnellster. Lorenzo Dalla Porta vom Italtrans Racing Team holte sich erneut eine Top-5 im FP1.

Cameron Beaubier (American Racing) stürzte am Ausgang von Kurve 1 unverletzt.

Verpasse nicht das Moto2™ FP2 um 15:10 Uhr Ortszeit (GMT+2)!

Top 10:
1. Ai Ogura (Idemitsu Honda Team Asia) – 1:28.887
2. Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) + 0.007
3. Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) + 0.101
4. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) + 0.128
5. Lorenzo Dalla Porta (Italtrans Racing Team) + 0.153
6. Sam Lowes (Elf Marc VDS Racing Team) + 0.220
7. Aron Canet (Aspar Team Moto2) + 0.305
8. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) + 0.328
9. Somkiat Chantra (Idemitsu Honda Team Asia) + 0.330
10. Albert Arenas (Aspar Team Moto2) + 0.355

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!