Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
2 Tage vor
By motogp.com

Paolo Sesti im Alter von 74 Jahren verstorben

Der ehemalige Präsident des italienischen Motorradverbandes ist nach langer Krankheit verstorben

Tags MotoGP, 2021

Paolo Sesti, der von 1996 bis 2016 20 Jahre lang Präsident des Italienischen Motorradverbands war, ist nach langer Krankheit verstorben.

Der 1947 in Bergamo geborene Paolo wurde am 28. September 1996 zum ersten Mal zum Präsidenten des Italienischen Motorradverbands gewählt und blieb bis Dezember 2016 in diesem Amt.

Unter den zahlreichen institutionellen Funktionen, die Paolo innehatte, war er in den vier Jahren zwischen 2005 und 2008 Mitglied des Nationalrats der Coni und von 2007 bis 2010 Vizepräsident des Internationalen Motorradverbands.

Alle bei Dorna Sports möchten der Familie und den Freunden von Paolo in dieser schweren Zeit ihr Beileid aussprechen.

Empfehlungen