Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
1 Tag vor
By motogp.com

Augusto Fernandez mit einem Zehntel Vorsprung vor Lowes

Wetterbedingte Verzögerungen führten dazu, dass die Moto2™ am Sonntagmorgen nur wenige Runden drehen konnte...

Nachdem dichter Nebel alle arm Warm-Up-Sessions des Gran Premio TISSOT de Aragon verzögerte, blieben auch der Moto2™ nur zehn Minuten, um sich auf den Rennsonntag einzuszimmen. Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) sichtere sich dabei den ersten Platz vor seinem Teamkollegen und Polesitter Sam Lowes. Die 1:52,880 des Spaniers reichten aus, um den WM-Leader und Drittplatzierten Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) um 0,218 Sekunden zu schlagen.

Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) und Jorge Navarro (+EGO Speed Up) rundeten die Top Fünf ab, wobei letzterer in Turn 16 einen späten Sturz erlitt - Fahrer ok.

Schalte um 12:20 Uhr Ortszeit (GMT+2) für das Moto2™-Rennen ein, um zu sehen, ob sich das Blatt im Titelrennen noch einmal wendet, da der verletzte Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) hofft, Gardners Vorsprung auf heimischem Boden verringern zu können....

Top 10:
1. Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) - 1:52.880
2. Sam Lowes (Elf Marc VDS Racing Team) + 0,136
3. Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) + 0,218
4. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) + 0,242
5. Jorge Navarro (+EGO Speed Up) + 0,400
6. Aron Canet (Kipin Energy Aspar Team) + 0,506
7. Fabio Di Giannantonio (Federal Oil Gresini Moto2) + 0,530
8. Fermin Aldeguer (+EGO Speed Up) + 0,586
9. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) + 0,636
10. Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) + 0,663

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!