Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
24 Tage vor
By motogp.com

Raul Fernandez führt Gardner am Sonntagmorgen an

Wer wird sich heute Nachmittag in Austin durchsetzen und im Titelkampf einen Schritt nach vorn machen können?

Polesitter Raul Fernandez fuhr im Warm-Up der Moto2™ beim Red Bull Grand Prix of The Americas eine 2:09.577 und schlug damit seinen Red Bull KTM Ajo Teamkollegen Remy Gardner um 0,137 Sekunden, bevor sich die Titelanwärter heute Nachmittag am COTA ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern werden. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) sicherte sich P3 in der morgendlichen Session in Austin, Texas.

Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) und Tony Arbolino (Liqui Moly Intact GP) komplettierten die Top5 der 20-minütigen Session. Um 19:20 Uhr (MEZ) gehen die Lichter für den nächsten Showdown der Mittelklasse aus...

Top 10:
1. Raul Fernandez (Red Bull KTM Ajo) - 2:09.577
2. Remy Gardner (Red Bull KTM Ajo) + 0,137
3. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) + 0,199
4. Augusto Fernandez (Elf Marc VDS Racing Team) + 0,314
5. Tony Arbolino (Liqui Moly Intact GP) + 0,481
6. Jake Dixon (Petronas Sprinta Racing) + 0,598
7. Ai Ogura (Idemitsu Honda Team Asia) + 0,718
8. Sam Lowes (Elf Marc VDS Racing Team) + 0,751
9. Aron Canet (Inde Aspar Team) + 0,799
10. Celestino Vietti (SKY Racing Team VR46) + 0,865

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen