Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
18 Tage vor
By motogp.com

Aji gibt in Misano sein Moto3™-Debüt

Der indonesische Fahrer startet mit einer Wildcard in der Moto3™-Weltmeisterschaft beim Emilia-Romagna und dem Algarve Grand Prix

Mario Aji wird 2021 sein Debüt in der Moto3™-Weltmeisterschaft geben und mit einer Wildcard bei den kommenden Grands Prix der Emilia-Romagna und der Algarve antreten. Aji, der derzeit mit dem Junior Talent Team in der FIM Moto3™ Junior World Championship fährt, wird als Teil eines erweiterten Honda Team Asia-Aufgebots bei den beiden Events an den Start gehen.

Aji begann seinen Weg in die MotoGP™ im Idemitsu Asia Talent Cup, wo er 2018 nach einem Sieg und drei Podiumsplätzen den fünften Gesamtrang belegte. Von dort wechselte er in das Junior Talent Team in die FIM Moto3™ Junior World Championship und sammelte weitere Erfahrungen im Red Bull MotoGP Rookies Cup, wo er seinen Speed und seine Form verbessern konnte und seine beeindruckende Entwicklung fortsetzte. 

Der Indonesier wird nun sein Moto3™-Debüt beim Emilia-Romagna GP auf dem traditionsreichen Misano World Circuit Marco Simoncelli geben, einem Ort, an dem er bereits einige FIM Moto3™ JWC- und Rookies-Erfahrungen gesammelt hat, bevor er auf dem atemberaubenden Autodromo Internacional do Algarve ein ebenso vertrautes Terrain betritt.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen