Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
22 Tage vor
By motogp.com

Nagashima, Guevara, Sasaki erhalten Long-Lap-Strafen

Die beiden Japaner und der amtierende Junioren-Weltmeister wurden wegen langsamen Fahrens auf der Ideallinie mit Long Lap Penalties gerügt

Der Moto2™-Pilot Tetsuta Nagashima (Italtrans Racing Team) und das Moto3™-Duo Izan Guevara (MuchoNeumatico GASGAS Aspar Team) und Ayumu Sasaki (Red Bull KTM Tech3) wurden beim Grande Prémio Brembo do Algarve mit Long Lap Penalties bestraft.

Der japanische Ersatzfahrer sowie Guevara und Sasaki wurden für schuldig befunden, während des Freien Trainings am Freitag zu langsam auf der Ideallinie gefahren zu sein, so dass alle drei am Sonntag eine Long Lap Penalty absolvieren müssen. Nagashimas Vergehen ereignete sich in Kurve 14, während Guevara und Sasaki zwischen den Kurven 14 und 15 zu langsam fuhren.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen