Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
13 Tage vor
By motogp.com

Pablo Nieto bestätigt Bezzecchi als MotoGP™-Fahrer für 2022

Der SKY VR46 Teammanager verriet, dass Marini und Bezzecchi in der MotoGP™ fahren werden, während Antonelli zu Vietti in die Moto2™ wechselt

Im Gespräch mit motogp.com Boxengassenreporter Jack Appleyard während des Moto2™ FP1 beim Gran Premio Motul de la Comunitat Valenciana bestätigte SKY Racing Team VR46 Team Manager Pablo Nieto, dass Marco Bezzecchi in der nächsten Saison zusammen mit Luca Marini in der MotoGP™ fahren wird.

Nieto verriet, dass Bezzecchi beim Vorsaisontest 2022 in Jerez, der am 18. und 19. November stattfindet, zum ersten Mal eine Ducati mit VR46-Unterstützung fahren wird. Nieto bestätigte auch, dass Bezzecchis Platz neben Celestino Vietti in der Moto2™ vom VR46 Academy Fahrer Niccolo Antonelli (Avintia VR46 Academy) eingenommen wird.

"Jetzt sind wir hier bei diesem GP, nächste Woche werden wir den Test für die MotoGP haben und wie jeder weiß, werden wir den Test mit Luca Marini und Marco Bezzecchi machen", bestätigte Nieto am Freitagmorgen in Valencia. "Ja, wir müssen es tun, denn nächste Woche geht es nach Jerez und jeder weiß, dass Marco der Teamkollege von Luca sein wird."

Auf die Frage nach der Moto2™-Besetzung bestätigte Nieto, dass es ein erfahrener Italiener sein wird, der in die Intermediate-Klasse aufsteigt: "Es wird Antonelli sein."

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!