Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
20 Tage vor
By motogp.com

Lokalmatador Quartararo ist bereit für die Schlacht von Le M

Der französische Rookie überholt Marquez im Warm Up auf Rang zehn, während Pol Espargaro die KTM auf Rang drei fährt, während die Bedingunge

Der Lokalmatador Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT) ist heute Morgen auf der richtigen Seite aus dem Bett gestiegen, denn der Franzose führte beim Shark Helmets Grand Prix de France die Zeitenliste im Warm Up an. Seine 1:32.483 bei trockenen Bedingungen reichte aus, um den Polesitter Marc Marquez (Repsol Honda Team) mit 0,142 und Pol Espargaro von Red Bull KTM Factory Racing auf Rang drei anzuführen.

Der Regen blieb für das morgendliche Training aus, als die Königsklasse ihr erstes trockenen Training seit dem FP2 am Freitag absolvierte. Der 20-Jährige sah aus, als würde er auf Schienen fahren - 13 Runden knallte er raus, um das Ziel zu erreichen, Marquez und Espargaro beide innerhalb von ein paar Zehnteln hinter sich zu lassen.

KOSTENLOSES VIDEO: Viñales stürzt im Warm-Up in Le Mans

Cal Crutchlow (LCR Honda Castrol) startet von einem 15. Platz, aber ein P4 im Warm Up lässt den britischen Fahrer auf ein gutes Ergebnis in Le Mans hoffen. Die berühmt berüchtigte Kurve 3 riss drei Fahrer bei kühlen und wolkigen Bedingungen, aus den Satteln. Darunter der fünftschnellste Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP), Tito Rabat von Reale Avinita Racing und Joan Mir von Team Suzuki Ecstar - Fahrer OK. Letzterer stürzte auch in Kurve 10 der Session.

MotoGP™ Warm Up in Le Mans

Wird es für die MotoGP™ beim FrenchGP nass oder trocken sein? Die Wolken hängen dick über Le Mans, aber es regnet noch nicht. Du solltest die fünfte Runde der Saison auf keinen Fall verpassen. Los geht’s um 14:00 Uhr Ortszeit (GMT + 2)!

Top 10:
1. Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT) 1:32.483*
2. Marc Marquez (Repsol Honda Team) + 0.142
3. Pol Espargaro (Red Bull KTM Factory Racing) + 0.222
4. Cal Crutchlow (LCR Honda Castrol) + 0.378
5. Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) + 0.480
6. Andrea Dovizioso (Ducati Team) + 0.525
7. Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT) + 0.536
8. Jack Miller (Pramac Racing) + 0.617
9. Danilo Petrucci (Ducati Team) + 0.642
10. Valentino Rossi (Monster Energy Yamaha MotoGP) + 0.719

Klicke hier für die vollständigen Ergebnisse!

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen