Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
25 Tage vor
By Kömmerling Gresini Moto3

Rodrigo erleidet in Brünn einen Doppelbruch

Der Moto3™ -Freitagspaceetter wird den Rest des tschechischen GP verpassen

Die Spitzenzeit und ein unglaubliches Tempo hätten die guten Nachrichten des Tages sein können, aber ein Sturz beim letzten Versuch eine schnelle Runde im FP2 zu fahren, hat das Ergebnis des Monster Energy Grand Prix České republiky für Gabriel Rodrigo von Kömmerling Gresini Moto3 dramatisch verändert . Ein Highsider in Kurve 1 führte - nach medizinischen Untersuchungen durch das Clinica Mobile - zu einer Fraktur des rechten Schlüsselbeins, aber leider auch zu einer Beckenfraktur.

Der Argentinier, der nun offiziell vom Tschechien GP ausgeschlossen ist, kehrt nach Barcelona zurück, wo in der Quiron Dexeus-Klinik eine weitere medizinische Untersuchung und eine mögliche Operation geplant sind.

Support for this video player will be discontinued soon.

Moto3™ -Freitagsrückblick: Der Spitzenplatz hat für Rodrigo einen Preis

Rodrigo: "Die Saison scheint nicht besser zu werden und der Doppelbruch ist die schlechteste Nachricht überhaupt. Wir haben uns sehr gut geschlagen, aber wir haben einen hohen Preis für diesen Fehler bezahlt. Jetzt fliegen wir nach Barcelona und hoffen, dass die Genesung nicht zu lange dauert. Ich möchte mich bei meinem Team entschuldigen, die an diesem Wochenende viel mehr verdient hat. “

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen

Empfehlungen