Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
9 Tage vor
By BMW M

Vorstellung des neuen BMW M8 MotoGP™ Safety Car

Hohe Leistung im Dienste der Sicherheit: BMW stellt der MotoGP™ Safety Car-Flotte der BMW M GmbH eine neue Speerspitze vor

Tags MotoGP, 2019

Die BMW M GmbH stellt der MotoGP™ Safety Car-Flotte ihre neue Speerspitze vor: das BMW M8 MotoGP™ Safety Car. Das 625 PS starke Luxusauto basiert auf dem BMW M8 Competition (kombinierter Kraftstoffverbrauch: 10,6 - 10,5 l/100 km*; kombinierter CO2-Ausstoß: 242 - 238 g/km *), der bei der BMW Group #NextGen Ende Juni in der BMW Welt in München Weltpremiere feierte. Das neue BMW M8 MotoGP Safety Car hatte seinen ersten Auftritt beim Grand Prix auf dem Red Bull Ring in Österreich.

Innovative Hochleistungsautos für die Sicherheit von Motorrädern der Extraklasse sind das Prinzip, welches die BMW M GmbH seit mehr als 20 Jahren zum Partner von MotoGP™-Organisator Dorna Sports macht und so zum „Official Car of MotoGP“. Das Münchner Unternehmen bietet seit 1999 die offizielle MotoGP™ Safety Car-Flotte an und das BMW M8 MotoGP Safety Car ist das neueste Highlight in einer langen Reihe von leistungsstarken Sportwagen.

Markus Flasch, Geschäftsführer der BMW M GmbH: „Der BMW M8 und der BMW M8 GTE wurden parallel entwickelt, und diese Renngene zeichnen die BMW M8 Modelle in allen Bereichen aus. Deshalb war es für uns ein logischer Schritt, den BMW M8 Competition als Basis für unser neues MotoGP-Safety-Car zu wählen. Dieses Hochleistungsauto ist bereits in der Serienversion für die Rennstrecke geeignet. Mit seinen innovativen technischen Merkmalen ist es ein weiteres Beispiel für unser Bestreben, die Grenze immer weiter nach oben zu verschieben. Wir freuen uns sehr, mit dem BMW M8 MotoGP Safety Car ein neues, leistungsstarkes Leitauto für die Königsklasse des Motorradrennsports präsentieren zu können.“

Pau Serracanta, Geschäftsführer von Dorna Sports: „Wir freuen uns, das neue BMW M8 Safety Car in der MotoGP begrüßen zu dürfen und es zum ersten Mal auf der Strecke zu sehen. Unsere Beziehung zu BMW besteht seit vielen Jahren und wir sind sehr stolz darauf, eine so geschätzte Marke wie BMW als unser Official Car der MotoGP zu haben.“

Die M-Kraft unter der Motorhaube stammt von dem stärksten Motor, der je für ein Auto der BMW M GmbH entwickelt wurde. Das hochtourige V8-Aggregat mit M TwinPower Turbo-Technologie leistet 460 kW/625 PS. Das Hochleistungsaggregat kombiniert sich mit einem Achtgang-Getriebe M Steptronic mit Drivelogic. Die Motorleistung wird über das Allradantriebssystem MxDrive auf die Straße gebracht. Besonders hervorzuheben ist ein neu entwickeltes integriertes Bremssystem, dessen M-spezifische Version dem Fahrer zwei unterschiedliche Einstellungen für das Bremspedalgefühl bietet.

Das präzise Zusammenspiel von Antrieb, Fahrwerktechnik und Aerodynamik wurde im Rahmen intensiver Tests auf der Teststrecke der BMW Group in der Nähe von Miramas in Südfrankreich, dem Wintertestzentrum im schwedischen Arjeplog und der Nordschleife des Nürburgrings sowie weiteren Rennstrecken. Erfahrungen aus der Entwicklung des Rennwagens BMW M8 GTE flossen auch in den Konfigurationsprozess ein. Der leistungsorientierte Charakter von Motor, Getriebe und Fahrwerk lässt den neuen BMW M8 Competition in 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen.

Sorgfältige Handarbeit bei der BMW M Manufaktur in Garching machte das Hochleistungsauto zum BMW M8 MotoGP Safety Car und bereitete es darauf vor, als Streckenauto in der schnellsten Motorradrennserie der Welt zu erscheinen. Dazu kamen zahlreiche BMW M Performance Parts, von denen viele als Nachrüstteile für das Serienmodell BMW M8 erhältlich sind. Diese unterstreichen das sportliche Erscheinungsbild des Safety Car und erfüllen alle funktionalen Anforderungen an Aerodynamik, Kühlung und Leichtbau. Der Umbau des BMW M8 Competition zum MotoGP™ Safety Car wurde durch die Einbeziehung von Rennsport-Besonderheiten und der notwendigen Sicherheitsausrüstung abgeschlossen.

Modifikationen für das BMW M8 MotoGP™ Safety Car: 

- BMW M Performance Titan Sportauspuffanlage*

- BMW M Performance Carbon Endrohrblende*

- BMW M Performance Fußmatten

- BMW M Performance Carbon Motorabdeckung

- BMW M Performance Carbon Heckdiffusor

- BMW M Performance Lenkrad Pro (mit M Performance Carbonbezug und M Performance Schaltklappen)

- BMW M Performance Carbon Lüftungsgrill

- BMW M Performance Carbon Seitenschweller

- BMW M Performance Logo Aufkleber

- Motorhaube mit Motorsportschloss

- Kraftstoffsaugpumpe

- Batteriehauptschalter

- Blinkende Koronascheinwerferringe

- LED-Leuchten auf dem Dach mit Halterung

- LED-Blinker am Kühlergrill

- RECARO Rennsitze mit Schroth-Gurten

- Überrollkäfig

- Feuerlöscher mit Halterung

- Michelin Cup-Reifen

- Rot foliertes Nierengitter

- Frontspoiler mit schwarzer Frost-Lackierung

- BMW Radkappe

- BMW Ventilkappen mit M Logo

- BMW M8 GTE Heckflügel

- Seitenschweller schwarz foliert

- MotoGP-Lackierung

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP ™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Featers, exklusiver Interviews und klassischer Rennen