Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
14 Tage vor
By motogp.com

Wie sieht das Moto2™-Grid 2020 derzeit aus?

Es scheint, als würde dad Moto2™-Starterfeld in der nächsten Saison ein wenig durcheinander gewürfelt werden, aber wer wurde wo bestätigt?

Wir haben herausgefunden, wie das MotoGP™ -Grid für 2020 langsam Form annimmt. Jetzt ist es an der Zeit, sich mit der Moto2™-Klasse zu befassen. Es sind noch viele Plätze zu besetzen, aber es gab einige große Namen, die bereits bestätigt wurden, dass sie in der nächsten Saison wieder in der Zwischenklasse fahren werden.

In 10 min: Moto2™ Highlights vom British Grand Prix

Der aktuelle WM-Führende Alex Marquez bleibt in der nächsten Saison bei EG 0,0 Marc VDS. Der amtierende Moto3™ -Weltmeister Jorge Martin bleibt auf dem Ajo-Platz der Red Bull KTM, auch wenn der österreichische Hersteller in der nächsten Saison als Chassis Lieferant aus der Moto2™ aussteigt. Bei FlexBox HP 40 bleiben 2020 Augusto Fernandez und Lorenzo Baldassarri, Speed Up behält Jorge Navarro und Fabio Di Giannantonio bei. Die Moto3™ -Stars Aron Canet (Sterilgarda Max Racing Team) und Marcos Ramirez (Leopard Racing) bestätigten, dass sie den Schritt nach oben wagen - um nur einige zu nennen.

So sieht das Moto2™-Grid derzeit aus:

  • FlexBox HP 40:
    - Augusto Fernandez
    - Lorenzo Baldassarri

  • Speed Up:
    - Jorge Navarro
    - Fabio Di Giannantonio

  • Red Bull KTM Ajo (will change chassis supplier):
    - Tetsuta Nagashima
    - Jorge Martin

  • ONEXOX TKKR SAG Team:
    - Kasma Daniel Bin Kasmayudin
    - Remy Gardner

  • EG 0,0 Marc VDS:
    - Alex Marquez
    - Sam Lowes

  • American Racing KTM (will change chassis supplier):
    - Marcos Ramirez
    - Joe Roberts

  • Dynavolt Intact GP:
    - Marcel Schrötter
    - noch offen

  • Italtrans Racing Team:
    - Enea Bastianini
    - Lorenzo Dalla Porta

  • Sama Qatar Angel Nieto Team (will change constructor):
    - Aron Canet
    - Hafizh Syahrin

  • SKY Racing Team VR46:
    - Marco Bezzecchi
    - Luca Marini

  • Federal Oil Gresini Moto2:
    - Nicolò Bulega
    - Edgar Pons

  • Idemitsu Honda Team Asia:
    - Somkiat Chantra
    - Andi Farid Izdihar

  • MV Agusta Temporary Forward:
    - Simone Corsi
    - Stefano Manzi

  • Petronas Sprinta Racing:
    - Xavi Vierge
    - Jake Dixon

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Funktionen, exklusiver Interviews und klassischer Rennen

Empfehlungen