Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
23 Tage vor
By motogp.com

Marquez schlägt Quartararo im Motegi-Warm-Up

Zwei Zehntel trennen den Honda Piloten vom Yamaha Rookie auf dem sonnigen Twin Ring Motegi, Rins komplettiert die Top Drei

Der Polesitter Marc Marquez (Repsol Honda Team) fuhr beim Motul Grand Prix von Japan die schnellste Zeit im Warm-Up. Seine 1:45.816 war die einzige Zeit unter 1:46 in der 20-minütigen Session. Der Franzose Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT) lag 0,220 Sekunden hinter dem 2019er Champion. Alex Rins vom Team Suzuki Ecstar fuhr am Sonntagmorgen die drittschnellste Zeit.

Was bisher in Japan geschah?

Die Reifenwahl wird für das Rennen am Sonntag von entscheidender Bedeutung sein, denn nach den kühlen Bedingungen vom Freitag und dem Regen am Samstag wird es bei den deutlich wärmeren Temperaturen auf dem Twin Ring Motegi spannend, für welche Michelin Reifen sich die Fahrer entscheiden werden. Der viertschnellste im Warm-Up war Franco Morbidelli. Er wird seine Petronas Yamaha SRT-Maschine von P2 aus ins Rennen starten. Maverick Viñales und sein Monster Energy Yamaha MotoGP -Teamkollege, Valentino Rossi, wurden Fünfter und Sechster und bestätigten damit alle vier Yamahas in den Top Sechs am Sonntagmorgen.

GRATIS: Die letzten 5 Minuten MotoGP™-Quali vom JapanGP

Eine faszinierende MotoGP™-Schlacht erwartet uns um 15:00 Uhr Ortszeit (GMT + 9). Marquez vs Quartararo Runde 3? Bleib dran, u, keine Sekunde zu verpassen!

Top 10:
1. Marc Marquez (Repsol Honda Team) – 1:45.816
2. Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT) + 0.220
3. Alex Rins (Team Suzuki Ecstar) + 0.466
4. Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT) + 0.535
5. Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) + 0.621
6. Valentino Rossi (Monster Energy Yamaha MotoGP) + 0.695
7. Andrea Dovizioso (Ducati Team) + 0.758
8. Cal Crutchlow (LCR Honda Castrol) + 0.851
9. Joan Mir (Team Suzuki Ecstar) + 0.913
10. Andrea Iannone (Aprilia Racing Team Gresini) + 0.981

Zuvor in der MotoGP™...

Klicke hier für die vollständigen Ergebnisse! 

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen