Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
4 Tage vor
By eSport MotoGP

Die MotoGP™ eSport-Meisterschaft geht in die nächste Runde

In der 4. Saison kehrt die Meisterschaft mit weiteren unglaublichen Herausforderungen, Events und Spannung zurück und es locken tolle Preise

Tags 2020

Es ist fast Zeit für die neue Saison der MotoGP™ eSport-Meisterschaft 2020...und es gibt viel zu erwarten, wenn die Serie ihr viertes Jahr geht. Die Herausforderungen, Wettbewerbe und Preise sind so beeindruckend wie nie zuvor. Für die Teilnehmer steht alles auf dem Spiel - und es gibt einen neuen Champion mit einer Zielscheibe auf dem Rücken.

Die ersten drei Saisons sorgten weltweit für Berichterstattung von 15 Fernsehpartnern und digitalen Kanälen auf YouTube, Facebook, Twitter und Instagram sowie auf motogp.com und der offiziellen MotoGP™ eSport-Website, wodruch die Meisterschaft eine unglaubliche globale Präsenz hat: 64 Millionen Videoaufrufe online, 247 Millionen Impressionen und über acht Millionen Engagements, wobei mehr als 50% der Zuschauer zwischen 13 und 24 Jahren alt sind. Zusammen mit 20 Online-Herausforderungen und sieben Veranstaltungen vor Ort macht dies die MotoGP™ eSport-Meisterschaft zu einem der größten Rennwettbewerbe in der Gaming-Landschaft.

Das Jahr 2019 endete dramatisch, als AndrewZh die Krone für Ducati eroberte und den zweifachen Champion Trastevere73 (Monster Energy Yamaha MotoGP) bei einem aufregenden Manöver besiegte. Nun ist es an der Zeit zu sehen, wer sich die Krone im Jahr 2020 schnappen wird, angefangen mit dem Online Pro Draft und vier Vor-Ort-Rennen in der Global Series.

In diesem Jahr umfasst die Pro Draft-Auswahlphase drei Online-Herausforderungen im Zeitangriffsmodus - auf einer bestimmten Strecke und unter bestimmten Bedingungen, die noch offen gelegt werden müssen. Die Herausforderungen werden auf dem offiziellen MotoGP™ -Videospiel des Entwicklers, Herausgebers und langjährigen Partners Milestone ausgetragen. Spieler können über Stream an der PlayStation 4, Xbox One und per PC teilnehmen. Nach jeder Challenge werden die Spieler mit den schnellsten Rundenzeiten in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt - Europa und Rest der Welt. Die besten 45 aus jeder Region - die besten 15 pro Plattform - erhalten Punkte basierend auf dem offiziellen MotoGP™-Scoring-System. Die Gesamtwertung am Ende der 3. Challenge bestimmt die 22 Spieler, die sich für die Draft Selection qualifizieren. 16 aus Europa und sechs aus dem Rest der Welt.

Support for this video player will be discontinued soon.

Quartararo: Vom MotoGP™ -Fahrer zum eSport-Kommentator

Die Auswahl stellt alle qualifizierten Spieler in einen Pool, aus dem jedes MotoGP™-Team seinen eSport-Fahrer auswählen kann, und so entstehen 11 offizielle MotoGP™-Essport-Fahrer und 11 Reserven. Jedes Team muss einen Fahrer und eine Reserve für die Global Series-Events auswählen.

In der Global Series wird der Wettbewerb von online auf vor Ort verschoben, und die Spieler kämpfen auf Lenovo Legion™-PCs sowohl um die Meisterschaftskrone als auch um einige unglaubliche Preise - darunter wie immer einen BMW M als ersten Preis, bereitgestellt vom MotoGP™ eSport Partner BMW M. Die 2020 Global Series umfasst acht Rennen, die bei vier MotoGP™-Grand Prix Wochenenden ausgetragen werden. Und natürlich endet die Saison wieder mit einem unglaublichen finalen Showdown. Mugello ist Gastgeber der ersten Veranstaltung am 29. Mai, das zweite Rennen findet auf dem Red Bull Ring am 14. August statt, das dritte in Misano am 28. August und das vierte und letzte in Valencia im Rahmen des MotoGP™-Saison-Finales am 13. November. 

Support for this video player will be discontinued soon.

2019 MotoGP eSport Championship Erfahrung

2020 gibt es eine weitere aufregende Erweiterung in der Meisterschaft: die Rising Stars Series. Rising Stars, ein eSport Talent Cup-Programm, besteht aus vier Online-Herausforderungen für Zeitangriffe, die nach Regionen der Welt (Amerika, Europa / Afrika, Asien / Ozeanien) und drei regionalen Online-Finals (eine pro Region) unterteilt sind. Regionale Gewinner erhalten einen garantierten Platz im 2021 Pro Draft. Es gibt auch noch mehr tolle Preise zu gewinnen und die Gewinner der Final Races (insgesamt 3) werden auch nach Valencia eingeladen, um am Saisonfinale der MotoGP™ eSport Championship teilzunehmen und ihre Erfahrungen in der Rising Stars Championship zu erläutern. Bleib dran - weitere Informationen zur Rising Stars-Series folgen in Kürze!

Mach Dich bereit für spannendere Strecken im Jahr 2020 und bleibe mit motogp.com und esport.motogp.com sowie auf den Social Media-Plattformen wie YouTube, Twitter, Instagram und Facebook auf dem neuesten Stand.

MotoGP™ eSport Meisterschaftskalender:

PRO DRAFT:
• Online-Herausforderung Nr. 1: 5. bis 8. März
• Online-Herausforderung Nr. 2: 19. bis 22. März
• Online-Herausforderung Nr. 3: 2. bis 5. April
• Auswahlfenster des Entwurfspools: 6. bis 17. April

GLOBAL SERIES ROUNDS:
• Global Series Runde 1: 29. Mai - #ItalianGP | Rennen 1 und 2
• Global Series Runde 2: 14. August - #AustrianGP | Rennen 3 und 4
• Global Series Runde 3: 11. September - #SanMarinoGP | Rennen 5 und 6
• Global Series Runde 4: 13. November - #ValenciaGP | Rennen 7 und 8

Möchtest Du mit all den Vorsaison-Tests und der eigentlichen Saison 2020 up to date bleiben? Dann aboniere schon jetzt den VideoPass für die komplette Saison!

Empfehlungen