Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
12 Tage vor
By motogp.com

MotoE™ in Jerez ebenfalls verschoben

Aufgrund des anhaltenden Coronavirus-Ausbruchs wurde das erste MotoE™ -Rennen ebenfalls verschoben

Die Ankündigung von der FIM, IRTA und Dorna bezüglich der Verschiebung des Red Bull Gran Premio de España beinhaltet auch die Verschiebung des ersten MotoE™ -Events der Saison, das ebenfalls auf dem Circuito de Jerez-Angel Nieto vom 1. bis 3. Mai stattfinden sollte. Die anhaltende Verbreitung des Coronavirus hat dazu geführt, dass die Events verschoben werden mussten.

Der zweite Test vor der Saison für den FIM Enel MotoE™ Weltcup, der ursprünglich für den 8. bis 10. April in Jerez geplant war, wird ebenfalls nicht wie geplant stattfinden.

Da sich die Situation ständig weiterentwickelt und ändert, können neue Termine für den MotoE™ -Test und das erste Rennen erst bestätigt werden, wenn klarer wird, wann genau sie stattfinden können. Ein überarbeiteter Kalender wird veröffentlicht, sobald dieser verfügbar ist.

Jedes Rennwochenende LIVE und OnDemand, exklusive Interviews, historische Rennen und vieles mehr: Das ist der MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen