Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
19 Stunden vor
By motogp.com

Red Bull Virtual GP von Spanien: die Aufstellung

Eine Auswahl von MotoGP™-, Moto2™- und Moto3™-Fahrern wird sich auf dem Circuito de Jerez-Angel Nieto auf der Playstation duellieren

Tags MotoGP, 2020

Die Aufstellungen für den Red Bull Virtual Grand Prix von Spanien auf dem atemberaubenden Circuito de Jerez-Angel Nieto wird reich mit Stars der einzelnen Klassen gespickt sein. Das MotoGP™-Grid besteht aus 11 Fahrern, die über 13 Runden fahren - das entspricht 50% der eigentlichen Renndistanz -, während die Moto2™ - und Moto3™ -Grids jeweils 10 Fahrer umfassen, die über acht Runden fahren, was 35% des eigentlichen Rennens entspricht. Darüber hinaus spielen die Fahrer zum ersten Mal seit der Veröffentlichung am 23. April auf dem neuen offiziellen MotoGP™20 - Videospiel des Videospielentwicklers, -verlegers und langjährigen Partners Milestone.

MotoGP™ 20: Jetzt im Handel erhältlich!

MotoGP™ Aufstellung:

Repsol Honda Team: Marc Marquez, Alex Marquez
Ducati Team: Danilo Petrucci
Monster Energy Yamaha MotoGP: Maverick Viñales
Team Suzuki Ecstar: Alex Rins
Petronas Yamaha SRT: Fabio Quartararo
Pramac Racing: Francesco Bagnaia
Reale Avintia Racing: Tito Rabat
Red Bull KTM Tech 3*: Miguel Oliveira, Iker Lecuona
Aprilia Racing Team Gresini: Lorenzo Savadori

* Red Bull KTM Factory Racing tritt seinen Startplatz an Red Bull KTM Tech 3 ab
Der LCR Honda Idemitsu-Fahrer Takaaki Nakagami kann aufgrund der mangelnden Verfügbarkeit vom neuen MotoGP™ 20 Spiel in seiner Region nicht teilnehmen. Der LCR Honda Castrol-Fahrer Cal Crutchlow kann ebenfalls nicht an virtuellen Rennen teilnehmen.

Moto2™ Aufstellung:

Red Bull KTM Ajo: Jorge Martin
Flexbox HP 40: Lorenzo Baldassarri
Italtrans Racing Team: Enea Bastianini
American Racing: Marcos Ramirez
Beta Tools Speed Up: Jorge Navarro
Liqui Moly Intact GP: Marcel Schrötter
Aspar Team: Aron Canet
Petronas Sprinta Racing: Jake Dixon
NTS RW Racing GP: Bo Bendsneyder
Sky Racing Team VR46: Luca Marini

Moto3™ Aufstellung:

Aspar Team Gaviota: Albert Arenas
Leopard Racing: Dennis Foggia
SIC58 Squadra Corse: Niccolo Antonelli
Kömmerling Gresini Moto3: Gabriel Rodrigo
Rivacold Snipers Team: Tony Arbolino
Red Bull KTM Ajo: Raul Fernandez
Estrella Galicia 0,0: Sergio Garcia
Red Bull KTM Tech 3: Deniz Öncü
Sterilgarda Max Racing Team: Alonso Lopez
BOE Skull Rider Facile Energy: Ricardo Rossi

Bleibe über alle Social-Media-Plattformen auf dem Laufenden, während der Red Bull Virtual Grand Prix von Spanien am Sonntag, dem 3. Mai, um 15:00 Uhr (GMT + 2) zum Rennen bereit ist - und vergiss nicht, Dir die Pressekonferenzen auf Instagram nach der Veranstaltung anzusehen!

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das ist der MotoGP™ - VideoPass!