Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
10 Tage vor
By motogp.com

Die Startaufstellung des Michelin Virtual British Grand Prix

Finde jetzt heraus, welche Fahrer der MotoGP™, Moto2™ und Moto3™ am Sonntag in Silverstone gegeneinander antreten werden

Diesen Sonntag findet in Silverstone der Michelin Virtual British Grand Prix statt, an dem eine ganze Reihe von Fahrern aus der MotoGP™, Moto2™ und Moto3™ teilnehmen. Die Schlagzeile der MotoGP™ -Klasse lautet, dass Jorge Lorenzo (Monster Energy Yamaha MotoGP) sein virtuelles Debüt geben wird. Der fünfmalige Weltmeister will in seinem einzigen Wildcard-Auftritt im Jahr 2020 den Sieg erringen. Moto2™-Weltmeisterschaftsführer Tetsuta Nagashima (Red Bull KTM Ajo) führt das Feld der Zwischenklasse an, während John McPhee (Petronas Sprinta Racing) in der Moto3™ -Klasse die Flagge Großbritanniens hoch halten wird.

Support for this video player will be discontinued soon.

4. Virtual MotoGP™ Race: Die Zusammenfassung

  • MotoGP™ Aufstellung

  • Ducati Team: Michele Pirro
    Monster Energy Yamaha MotoGP: Jorge Lorenzo
    Team Suzuki Ecstar: Joan Mir
    Petronas Yamaha SRT: Fabio Quartararo
    Pramac Racing: Francesco Bagnaia
    LCR Honda Idemitsu: Takaaki Nakagami
    Aprilia Racing Team Gresini: Lorenzo Savadori
    Reale Avintia Racing: Tito Rabat

  • Moto2™ Aufstellung

  • Red Bull KTM Ajo: Tetsuta Nagashima
    Flexbox HP 40: Hector Garzo
    Liqui Moly Intact GP: Marcel Schrötter
    ONEXOX TKKR SAG Team: Kasma Daniel Kasmayudin
    Petronas Sprinta Racing: Xavi Vierge
    NTS RW Racing GP: Bo Bendsneyder
    Sky Racing Team VR46: Marco Bezzecchi
    MV Agusta Forward Racing: Stefano Manzi
    Federal Oil Gresini Moto2: Nicolo Bulega
    EG 0,0 Marc VDS: Augusto Fernandez

  • Moto3™ Aufstellung

  • Aspar Team Gaviota: Stefano Nepa
    Petronas Sprinta Racing: John McPhee
    Leopard Racing: Jaume Masia
    Kömmerling Gresini Moto3: Jeremy Alcoba
    Honda Team Asia: Yuki Kunii
    Red Bull KTM Ajo: Kaito Toba
    Red Bull KTM Tech 3: Ayumu Sasaki
    Reale Avintia Racing: Carlos Tatay
    CIP Green Power: Maximilian Kofler
    CarXpert Prüstel GP: Barry Baltus

Die Fans können auf motogp.com und esport.motogp.com, auf ausgewählten Fernsehsendern und auf Social-Media-Plattformen wie YouTube (über die MotoGP- und MotoGP-eSport-Kanäle), MotoGP-eSport-Twitter, Instagram, Facebook (über MotoGP- und MotoGP-eSport-Seiten) zuschauen, aber auch über Twitch (MotoGP und MotoGP eSport).

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das ist der MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen