Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
4 Tage vor
By motogp.com

Bagnaia erfolgreich operiert

Der Pramac Racing-Fahrer wurde am Universitätsklinikum Umberto I Ospedale Riuniti in Ancona, Italien, erfolgreich operiert

Am Samstagmorgen wurde Francesco Bagnaia von Pramac Racing erfolgreich von Dr. Pascarella und seinem Team am Universitätsklinikum Umberto I Ospedale Riuniti in Ancona operiert.

Während der Operation wurde eine mit einigen Schrauben befestigte Platte eingeführt, um die Gelenkfraktur des rechten Schienbeins zu stabilisieren. Der italienische Fahrer wird am Montagmorgen entlassen und kann sofort mit der Physiotherapie beginnen, um in Misano wieder an den Start gehen zu können.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen