Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
21 Tage vor
By motogp.com

Canet hat am Sonntagmorgen fast zwei Zehntel Vorsprung

Der Moto2™ Polesitter war auch im Warm-Up beim BMW M Grand Prix der Steiermark am schnellsten

Der Moto2™ Polesitter des BMW M Grand Prix der Steiermark, Aron Canet (Openbank Aspar Team), beendete das 20-minütige Warm-Up mit einer 1:28.666 an der Spitze der Zeiten. Der Spanier schlug Sam Lowes (EG 0,0 Marc VDS) um 0,195s auf dem zweiten Platz. Augusto Fernandez schaffte es vor dem Rennen die zweite EG 0,0 Marc VDS-Maschine unter die ersten drei zu bringen.

Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) und der österreichische GP-Sieger Jorge Martin (Red Bull KTM Ajo) vervollständigten die Top 5, bevor die Zwischenklasse heute Nachmittag um 12:20 Uhr Ortszeit (GMT + 2) in ihre nächste Schlacht zieht.

Top 10:
1. Aron Canet (Openbank Aspar Team) - 1: 28.666
2. Sam Lowes (EG 0,0 Marc VDS) + 0,195
3. Augusto Fernandez (EG 0,0 Marc VDS) + 0,279
4. Marcel Schrötter (Liqui Moly Intact GP) + 0,301
5. Jorge Martin (Red Bull KTM Ajo) + 0,367
6. Remy Gardner (Onexox TKKR SAG Team) + 0,397
7. Somkiat Chantra (Idemitsu Honda Team Asia) + 0,410
8. Luca Marini (SKY Racing Team VR46) + 0,468
9. Tom Lüthi (Liqui Moly Intact GP) + 0,493
10. Tetsuta Nagashima (Red Bull KTM Ajo) + 0,504

Klicke hier für die vollständigen Ergebnisse!

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen