Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
28 Tage vor
By motogp.com

Moto2™: Kann jemand die Lokalmatadore in Schach halten?

Eine Reihe Italiener dominierte beim letzten Mal das Moto2™Rennen. Gelingt es ihnen das zu wiederholen oder hält die Konkurrenz dagegen?

Beim San Marino GP ging es nur um drei Männer in der Moto2™, und die guten Nachrichten für diese drei? Sie bekommen die Chance auf Wiederholung auf der selben Rennstrecke nochmals. Luca Marini (Sky Racing Team VR46) war es, der beim letzten Mal die Nase vorn hatte, um seine Meisterschaftsführung auszubauen, und der Italiener wird sich darauf konzentrieren, erneut alle in seinem Schatten stehen zu lassen.

Teamkollege Marco Bezzecchi (Sky Racing Team VR46) war der Mann, der sich beim GP von San Marino mit ihm duellierte, also wird er in der Emilia Romagna mit Sicherheit auf Rollentausch aus sein.

Moto2™: Tifosi-Traum dank rein italienischer Top3 in Misano

Enea Bastianini (Italtrans Racing Team) wird indes versuchen wollen, die Podestplätze komplett umzudrehen, denn er wurde "nur" Dritter! Misano ist der Ort, an dem er seinen ersten Grand-Prix-Sieg in der Moto3™ errungen hat. Bastianini ist wieder in Kampfform und bereit für mehr. Er ist ein weiterer Grund, dass wir am Sonntag mit der italienischen Nationalhymne rechnen müssen...

Sam Lowes (EG 0,0 Marc VDS) hätte beim San Marino GP auf der Pole Position stehen sollen, startete aber aufgrund einer Strafe beim SteiermarkGP aus der Boxengasse ... und schaffte es immer noch, das Feld bis auf den achten Platz zu durchpflügen. Wohin hätte ihn dieses Tempo aus der ersten Reihe geführt? Wir werden es wahrscheinlich dieses Wochenende herausfinden ...

Moto2™: Lowes Schnellster, aber Gardner startet von Pole

Xavi Vierge (Petronas Sprinta Racing), Augusto Fernandez (EG 0,0 Marc VDS), Tom Lüthi (Liqui Moly Intact GP), Teamkollege Marcel Schrötter und Fabio Di Giannantonio (Beta Tools Speed ​​Up) hoffen dringend auf einen Erfolg und einen Schritt vorwärts, um endlich wieder in voller Schlagditanz zu sein... können sie sich beim zweiten MisanoGP steigern?

Sam Lowes gegen Italien ist vielleicht die Geschichte, die wir beim Gran Premio TISSOT dell'Emilia Romagna e della Riviera di Rimini zu erwarten haben, aber in der Moto2™ kann immer viel passieren. Schalte am Sonntag, den 20. September um 12:30 Uhr (GMT +2) für eine weitere epische Moto2-Schlacht ein.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen