Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
3 Tage vor
By motogp.com

Fernandez schießt zur dritten Moto3™-Pole der Saison

Der Spanier sich ließ sich Zeit, um sich eine weitere Pole in der Leichtgewichtsklasse zu schnappen

Es ist kein Geheimnis, dass Raúl Fernández (Red Bull KTM Ajo) im Qualifying oft brilliert. Seit Anfang des Jahres war der aus Madrid stammende Fahrer immer unter den Top Sechs und hat sogar zwei Poles verbuchen können, und hier ist eine dritte!

Der Vertreter des Red Bull KTM-Teams Ajo trennten nur 88 Tausendstel von seinem engsten Verfolger in der Person von Tony Arbolino (Rivacold Snipers Team). Andrea Migno (Sky Racing Team VR46) seinerseits lieferte in letzter Minute eine Verbesserung, um in die erste Reihe zu kommen.

Die zweite Reihe besteht aus dem WM-Führenden Albert Arenas (Gaviota Aspar Team Moto3), Celestino Vietti (Sky Racing Team VR46) und Romano Fenati (Sterilgarda Max Racing Team).

Kaito Toba (Red Bull KTM Ajo) startet vom siebten Platz, während Tatsuki Suzuki (SIC58 Squadra Corse), Opfer eines Sturzes am Ende der Session, Jaume Masia (Leopard Racing) und Jeremy Alcoba (Kömmerling Gresini Moto3) die Top 10 vervollständigten.

Das Moto3™-Rennen verspricht wieder ein Spektakel zuwerden, also schalte morgen ab 11 Uhr ein, um auch die achte Titelschlacht der Leichtgewichtsklasse LIVE zu verfolgen!

Die Top 10:
1. Raúl Fernández (Red Bull KTM Ajo) - 1: 41.705
2. Tony Arbolino (Rivacold Snipers Team) + 0,088
3. Andrea Migno (Sky Racing Team VR46) + 0,092
4. Albert Arenas (Gaviota Aspar Team Moto3) + 0,146
5. Celestino Vietti (Sky Racing Team VR46) + 0,168
6. Romano Fenati (Sterilgarda Max Racing Team) + 0,256
7. Kaito Toba (Red Bull KTM Ajo) + 0,266
8. Tatsuki Suzuki (SIC58 Squadra Corse) + 0,405
9. Jaume Masia (Leopard Racing) + 0,339
10. Jeremy Alcoba (Kömmerling Gresini Moto3) + 0,424

Klicke hier für die vollständigen Ergebnisse.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!