Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
6 Tage vor
By motogp.com

Lowes am Sonntagmorgen mit über vier Zehntel Vorteil

Kann jemand den britischen Fahrer im MotorLand aufhalten? Di Giannantonio und Navarro ebenfalls unter den ersten drei im Moto2™ Warm-Up

Der Aragon GP-Sieger und Gran Premio Liqui Moly de Teruel-Polesitter Sam Lowes (EG 0,0 Marc VDS) war erneut der Mann, den es zu schlagen gilt, als die Moto2™ -Fahrer das Warm-Up im MotorLand Aragon absolvierten. Mit einer 1: 52.167 besiegte Lowes Fabio Di Giannantonio (Lightech Speed ​​Up) um 0,470 Sekunden, während sein Mitstreiter Jorge Navarro auf P3 0,491 hinter dem britischen Fahrer landete.

Jake Dixon (Petronas Sprinta Racing) und Hector Garzo (Flexbox HP 40) vervollständigten die Top 5, als die Zwischenklasse ihre letzten Rennvorbereitungen abschlossen. Garzo stürzte in Kurve 2, Fahrer ok.

Das Moto2™ -Rennen beginnt um 14:30 Uhr Ortszeit (GMT + 1). Nicht verpassen!

Top 10:
1. Sam Lowes (EG 0,0 Marc VDS) - 1: 52,167
2. Fabio Di Giannantonio (Lightech Speed ​​Up) + 0,470
3. Jorge Navarro (Lightech Speed ​​Up) + 0,491
4. Jake Dixon (Petronas Sprinta Racing) + 0,524
5. Hector Garzo (Flexbox HP 40) + 0,661
6. Remy Gardner (Onexox TKKR SAG Team) + 0,667
7. Jorge Martin (Red Bull KTM Ajo) + 0,668
8. Enea Bastianini (Italtrans Racing Team) + 0,758
9. Luca Marini (SKY Racing Team VR46) + 0,831
10. Marco Bezzecchi (SKY Racing Team VR46) + 0,850

KLICKE HIER FÜR DIE VOLLSTÄNDIGEN ERGEBNISSE!

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen