Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
1 Tag vor
By motogp.com

Rins verdrängt Nakagami in hart umkämpftem FP4

In den letzten 30 Minuten vor dem Qualifying wurde noch sichtlich viel am Set-Up und den Reifen gearbeitet....

Alex Rins (Team Suzuki Ecstar) setzte sich im FP4 beim Gran Premio Motul de la Comunitat Valenciana mit einer 1:30.895 an die Spitze der Wertung. Takaaki Nakagami (LCR Honda Idemitsu) lag mit 0,100 Sekunden Rückstand auf dem zweiten Platz, während Johann Zarco (Esponsorama Racing) für eine Überraschung sorgte, als er die Top Drei vervollständigte.

Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT) und Meisterschaftsführer Joan Mir (Team Suzuki Ecstar) rundeten indes die Top 5 vor dem Qualifying ab. Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT) kämpfte weiterhin mit einem P16-Ergebnis. Nur 0,8 Sekunden deckten die Top 20 in einer erstaunlich engen Session ab. Der Kampf um den Sieg von morgen wird hart"

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen