Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
20 Stunden vor
By WithU Motorsport

Eric Granado & WithU Motorsport bestreiten 2021 die MotoE™

Der Brasilianer wird beim FIM Enel MotoE™ -Weltcup 2021 für WithU Motorsport an den Start gehen...

WithU Motorsport freut sich, Eric Granado für die Saison 2021 im FIM Enel MotoE™ World Cup im Team begrüßen zu dürfen. Der Brasilianer verfügt über zwei Jahre Erfahrung im Elektrowettbewerb und hat sich als einer seiner führenden Fahrer etabliert.

Der 24-Jährige machte sich in der FIM CEV einen Namen, wo er 2017 zum Moto2™ -Europameister ernannt wurde. Granado verfügt über umfangreiche Erfahrung als WM-Fahrer. Seit seinem Debüt im Jahr 2012 hat er 53 Grand Prix in den Klassen der Moto3™ und Moto2™ bestritten.

Der Fahrer aus Sao Paulo hat seine zweite Saison im MotoE™ World Cup abgeschlossen, wo er sein Talent mit drei Siegen unter Beweis gestellt hat. Er gewann beide Rennen beim Grand Prix von Valencia 2019 und die erste Runde der diesjährigen Saison in Jerez. Außerdem hat Granado zwei E-Poles  eingenommen.

Der brasilianische Fahrer wird sich mit WithU Motorsport für die dritte Saison des Teams im MotoE™ -Weltcup zusammenschließen. Sie werden in der Vorsaison zusammenarbeiten, um sich auf die Titelherausforderung im Jahr 2021 vorzubereiten.

Matteo Ballarin - Teamchef: "Wir freuen uns sehr, diese Vereinbarung mit Eric Granado für die Saison 2021 bekannt zu geben. Er hat sich in verschiedenen Kategorien als guter Fahrer erwiesen und verfügt vor allem über große Erfahrung im MotoE-Weltcup. Zu seinen bisher größten Erfolgen gehört der Grand Prix von Valencia im vergangenen Jahr, bei dem er in den letzten Runden beide Rennen gewonnen hat. Das WithU Motorsport-Team freut sich über die Vereinbarung und wir hoffen, wir können 2021 um die Spitzenpositionen und den Titel kämpfen. Wir haben viel Arbeit und eine große Zukunft vor uns. "

Eric Granado: "Ich freue mich sehr über diese neue Gelegenheit, die WithU Motorsport mir geboten hat. Ich möchte dem Team dafür danken, dass es an mich und meine Arbeit geglaubt hat. Ich bin sehr glücklich, Teil dieser Familie zu sein. Das ist ein sehr professionelles Team, das schon tolle Erfolge hatte. Ich bin aufgeregt und hoffe, dass ich dem Team gute Ergebnisse liefern kann - und dass wir gemeinsam um den MotoE-Weltcup-Titel 2021 kämpfen können. Ich kann es kaum erwarten, so schnell wie möglich mit ihnen zusammenzuarbeiten . "

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen