Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
2 Stunden vor
By Idemitsu Asia Talent Cup

Vorläufiger Kalender und Teilnehmerliste des Asia Talent Cup

Der Kalender des Idemitsu Asia Talent Cup 2021 wurde nach Bestätigung des Grand Prix von Doha nun aktualisiert...

Tags ATC, 2021

Nach der jüngsten Ankündigung der FIM, IRTA und Dorna Sports, den Grand Prix von Doha im vorläufigen Kalender der FIM MotoGP™ -Weltmeisterschaft 2021 aufzunhemen, wurde nun auch der Kalender des Idemitsu Asia Talent Cup 2021 aktualisiert.

Wie bereits angekündigt, beginnt die IATC-Saison 2021 mit zwei Rennen beim Grand Prix von Qatar. Die zweite Runde der IATC fällt nun jedoch mit dem kürzlich angekündigten Grand Prix von Doha zusammen, der vom 2. bis 4. April stattfindet. In jeder Runde auf dem Losail International Circuit finden demnach zwei IATC-Rennen statt, die die Saison des Cups mit vier aufeinanderfolgenden Rennen eröffnen.

Die IATC-Runde, die neben der Malaysia Superbike Championship auf dem Sepang International Circuit stattfinden soll, ist daher jetzt eine Reserverunde.

Die Teilnehmerliste für die IATC 2021 wurde ebenfalls aktualisiert. Der qatarische Fahrer Hamad al-Sahouti wird als 21. Vollzeit-Konkurrent an den Start gehen. Acht Länder werden im Pokal 2021 von den Dauer- und Reservefahrern vertreten sein: Australien, Indien, Indonesien, Japan, Malaysia, Qatar, Thailand und die Türkei.

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen