Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
22 Tage vor
By motogp.com

Rins und Arenas trainieren zusammen in Almeria

In Vorbereitung auf die Saison 2021 genossen die beiden engen Freunde einige Zeit zusammen auf der Strecke in Südspanien...

Tags MotoGP, 2021

Alex Rins vom Team Suzuki Ecstar und der amtierende Moto3™-Weltmeister, Albert Arenas (Aspar Team Moto2), haben auf dem Almeria Circuit in Südspanien einige gemeinsame Runden gedreht.

Die beiden engen Freunde bereiten sich aktuell auf eine weitere großartige Saison vor. Arenas wagt nach seinem Titelgewinn in der Moto3™ im Jahr 2020 den Schritt in die Moto2™. Arenas trainierte dazu auf einer Yamaha R1-Superbike Maschine und schaut sich einige Tricks vom dreifachen MotoGP™ -Rennsieger Alex Rins ab, der auf einem Suzukis GSXR-Superbike fuhr.

Das Duo wird bei den Qatar-Tests im März wieder in Aktion treten, wenn Rins seinen ersten Eindruck von der 2021er Suzuki bekommt, von dem er hofft, dass er ihn zu einem ersten Grand-Prix-Titel führen kann. Nachdem die Königsklasse ihre Testtage zwischen dem 6. und 12. März abgeschlossen hat, werden Arenas und seine Kollegen in der Moto2™ und Moto3™ vom 19. bis 21. März auf dem Losail International Circuit testen.

Bildnachweis: Pedro Lamazares

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen