Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
21 Tage vor
By motogp.com

ZEITPLAN: Oakley Grand Prix von Italien

Bleibe auf dem Laufenden über die Action der sechsten Runde der MotoGP™-Weltmeisterschaft 2021 in Mugello...

Nach einem wohlverdienten Wochenende der Ruhe steht nach dem ersten Flag-to-Flag-Rennen in Le Mans vor zwei Wochen nun die sechste Runde der MotoGP™-Weltmeisterschaft 2021, auf der Agenda. Damit Du auch garantiert keine Sekunde vom Oakley Grand Prix von Italien verpasst, liefern wir Dir hier den kompletten Zeitplan des Wochenendes.

Fabio Quartararo (Monster Energy Yamaha MotoGP) kommt als Tabellenführer nach Mugello, aber dem Franzosen sind Francesco Bagnaia und Jack Miller auf den Fersen. Die Ducati-Werksfahrer wollen in der Heimat der Bologna-Geschosse natürlich mächtig Eindruck schinden und für ebenso viel Freudentaumel sorgen, wie zuletzt in Frankreich.

Miller oder Ricciardo? – Das 'Shoey' Comeback in der MotoGP™

Das Wochenende beginnt am Donnerstag, den 27. Mai, um 17:00 Uhr (MEZ), wenn die besten der Besten für die MotoGP™ Pressekonferenz auf die Bühne treten. Quartararo wird von Bagnaia und Miller sowie seinem Landsmann Johann Zarco (Pramac Racing) begleitet. Aleix Espargaró (Aprilia Racing Team Gresini) und der Lokalmatador Valentino Rossi (Petronas Yamaha SRT) vervollständigen die Aufstellung für die Presserunde am Nachmittag.

Ab Freitag um 09:00 Uhr (MEZ) gehen dann endlich auch die Bikes für das freie Training wieder auf die Strecke, angefangen mit der Moto3™ um 09.00 Uhr, gefolgt von der MotoGP™ um 09:55 Uhr und der Moto2™ um 10:55 Uhr (MEZ).

Das FP2 folgt für die Königsklasse dann ab 14:10 Uhr. Nach Abschluss der Moto2™-Session beginnt die Qualifikation für den Red Bull MotoGP Rookies Cup um 17:35 Uhr.

Am Samstag finden dann wie immer die letzten freien Trainingseinheiten und die Qualifyings statt. Die Moto3™ eröffnet ihren Tag um 09:00 Uhr (MEZ), wobei das Tempo um 12:35 Uhr (MEZ) steigen wird, wenn die Leichtgewichtsklasse in das entscheidende Qualifying startet. Nach dem FP4 der MotoGP™, welches für 13:30 Uhr (MEZ) geplant ist, wird das Q1 um 14:10 Uhr (MEZ) stattfinden, bevor die Moto2™ um 15:10 Uhr (MEZ) die Kontrolle übernimmt. Der Red Bull MotoGP Rookies Cup wird dann um 16:30 Uhr (MEZ) sein erstes Rennen des Wochenendes austragen.

Weitere Schlachten und Duelle des FrankreichGP

Vor dem Hauptrennen am Sonntag beginnen die Warm-Ups um 08:40 Uhr (MEZ) mit der Moto3™. Dann ist es Zeit, die Rennen zu starten. Beginnen wird die Leichtgewichtsklasse 11:00 Uhr (MEZ), gefolgt von der Zwischenklasse um 12:20 Uhr (MEZ), bevor die MotoGP™ um 14:00 Uhr an der Reihe ist. Sollte das nicht ausreichen, absolviert der Rookies Cup um 15:30 Uhr ihr zweites Rennen auf der italienischen Rennstrecke.

Freitag, 28. Mai
09:00 - 09:40 Moto3™ FP1
09:55 - 10:40 MotoGP™ FP1
10:55 - 11:35 Moto2™ FP1

13:15 - 13:55 Moto3™ FP2
14:10 - 14:55 MotoGP™ FP2
15:10 - 15:50 Moto2™ FP2

Samstag, 29. Mai
09:00 - 09:40 Moto3™ FP3
09:55 - 10:40 MotoGP™ FP3
10:55 - 11:35 Moto2™ FP3

12:35 - 12:50 Moto3™ Q1
13:00 - 13:15 Moto3™ Q2

13:30 - 14:00 MotoGP™ FP4
14:10 - 14:25 MotoGP™ Q1
14:35 - 14:50 MotoGP™ Q2

15:10 - 15:25 Moto2™ Q1
15:35 - 15:50 Moto2™ Q2

Sonntag, 30. Mai
08:40 - 09:00 Moto3™ WARM UP
09:10 - 09:30 Moto2™ WARM UP
09:40 - 10:00 MotoGP™ WARM UP

11:00 Moto3™ RENNEN (20 Runden)
12:20 Moto2™ RENNEN (21 Runden)
14:00 MotoGP™ RENNEN (23 Runden)

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!