Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
21 Tage vor
By motogp.com

Marc Marquez & Aleix Espargaro weiter im Q2

Maverick Viñales verpasste seinen Platz in Q2 nur knapp und wird trotz starker Pace am Sonntag von P13 starten...

Marc Marquez (Repsol Honda Team) sicherte sich beim Oakley Grand Prix von Italien mit einer Zeit von 1:45.924 den ersten Platz im Q1. Der Spanier wird zusammen mit Aleix Espargaro (Aprilia Racing Team Gresini) ins Q2 einsteigen, nachdem dieser nur ein Zehntel hinter dem achtfachen Weltmeister landete.

Für Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) endete die Session mit einer herben Enttäuschung. Als Favorit ins Q1 gegangen, verbremste sich der Spanier in der letzten Kurve, wodurch seine starke letzte Runde futsch war. Ursprünglich für die Pole bestimmt, startet er nun von P13 in den ItalienGP.

Das Q2 beginnt in Kürze und wird uns einen extrem spannenden Pole-Kampf liefern...

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!