Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
14 Tage vor
By motogp.com

Quartararo schnappt sich die Führung im Warm-Up

Der Franzose zeigte sich an diesem Sonntagmorgen in Bestform vor dem 30-Runden-Thriller am Nachmittag

Die letzte Track-Action vor dem 30-Runden-Spektakel beim Deutschland-GP fand am Sonntagmorgen bei mittlerweile bedecktem Himmel auf dem ungewöhnlich ruhigen Sachsenring statt. Einige Fahrer entschieden sich, mit nassen Reifen auf Kurs zu gehen, da im Laufe des Tages mit Regen gerechnet werden muss. Es war eine beeindruckende Session für Fabio Quartararo (Monster Energy Yamaha MotoGP), der erst spät die Top 10 stürmte, bevor er dann wenige Minuten vor Schluss den Spitzenplatz erklomm. Pol Espargaro (Repsol Honda Team) wurde Zweiter vor seinem Honda-Kollegen Takaaki Nakagami (LCR Honda Idemitsu).

Auf dem vierten Platz landete der amtierende Weltmeister Joan Mir (Team Suzuki Ecstar), der aussah, als hätte er im Warm-Up etwas gefunden, um an Boden gut zu machen, ebenso wie Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT). Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) startet später vom 21. Startplatz aus, beendete die morgendliche Session als Sechster vor Francesco Bagnaia (Ducati Lenovo Team), während Sachsenringkönig Marc Marquez (Repsol Honda Team) Achter wurde. Jorge Martin (Pramac Racing) wurde Neunter vor Aleix Espargaro (Aprilia Racing Gresini Team), der einen schnellen Sturz in Kurve 5 wegstecken musste. Pole-Sitter Johann Zarco (Pramac Racing) wurde nur 16., während Jack Miller (Ducati Lenovo Team), der auf Rang vier ins Rennen starten wird nur auf Position 20 landete.

Wenn um 14:00 Ortszeit die Lichter für die MotoGP™-Klasse für ihren achten Kampf auf dem Sachsenring ausgehen, solltest auch Du aller spätestens vor dem TV sitzen!

Top 10:
1. Fabio Quartararo (Monster Energy Yamaha MotoGP) 
2. Pol Espargaro (Repsol Honda Team) +0.063
3. Takaaki Nakagami (LCR Honda Idemitsu) +0.079
4. Joan Mir (Team Suzuki Ecstar) +0.181
5. Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT) +0.307
6. Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) +0.395
7. Francesco Bagnaia (Ducati Lenovo Team) +0.420
8. Marc Marquez (Repsol Honda Team) +0.518
9. Jorge Martin (Pramac Racing) +0.529
10. Aleix Espargaro (Aprilia Racing Gresini Team) +0.533

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!

Empfehlungen