Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
4 Tage vor
By motogp.com

Viñales hat am Sonntagmorgen solide 0,3s Vorsprung

Die Werks-Yamaha belegten erneut die erste beiden Plätze, als sich das Fahrerfeld mit letzten Abstimmungen vor dem AssenGP beschäftige...

Polesitter und Pacesetter der Freien Trainings, Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP), befindet sich erneut an der Spitze der Zeitenliste. Der Spanier fuhr mit einer 1:32,569  solide 0,329 Sekunden vor Teamkollege Fabio Quartararo. Alex Rins platzierte seine Team Suzuki Ecstar-Maschine auf dem dritten Platz, auch er lag drei Zehntel hinter Viñales.

Zwei Hondas vervollständigten die Top 5, Takaaki Nakagami (LCR Honda Idemitsu) landete knapp vor dem angeschlagenen und verletzten Marc Marquez (Repsol Honda Team). Sind die Fahrer jetzt bereit, in der 'Cathedral of Speed' ​Rennen zu fahren?

Kann jemand beweisen, dass er den Yamahas von Viñales und Quartararo gewachsen ist? Finde es heraus, sobald die neunte Runde der Saison 2021 um 14:00 Uhr (MEZ) in den Niederlanden eingeläutet wird...

Top 10:

1. Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) – 1:32.569
2. Fabio Quartararo (Monster Energy Yamaha MotoGP) + 0.329
3. Alex Rins (Team Suzuki Ecstar) + 0.355
4. Takaaki Nakagami (LCR Honda Idemitsu) + 0.381
5. Marc Marquez (Repsol Honda Team) + 0.427
6. Johann Zarco (Pramac Racing) + 0.519
7. Pol Espargaro (Repsol Honda Team) + 0.659
8. Iker Lecuona (Tech3 KTM Factory Racing) + 0.701
9. Francesco Bagnaia (Ducati Lenovo Team) + 0.757
10. Valentino Rossi (Petronas Yamaha SRT) + 0.786

VOLLSTÄNDIGE ERGEBNISSE!

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!