Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
22 Tage vor
By motogp.com

Bradl wird Marc Marquez in Portugal ersetzen

Der HRC-Testfahrer wird beim vorletzten Rennen der Saison für den abwesenden achtfachen Weltmeister einspringen...

HRC-Testfahrer Stefan Bradl wird Marc Marquez beim Grande Prémio Brembo do Algarve an diesem Wochenende in der Garage des Repsol Honda Teams ersetzen, nachdem der achtfache Weltmeister bei einem Trainingsunfall eine leichte Gehirnerschütterung erlitt.

Der Algarve GP wird Bradls fünfter Auftritt im Jahr 2021 sein, wobei alle vier bisherigen Grand Prix des Deutschen in die Punkteränge führten - ein 11. Platz in Qatar ist sein bisher bestes Ergebnis. Außerdem hat der Moto2™-Weltmeister von 2011 gute Erinnerungen an Portimao, wo er in der letzten Saison einen beeindruckenden siebten Platz belegte.

Bradl: "Zuallererst hoffe ich, dass Marc sich gut erholt und bald wieder auf der Strecke sein kann. Ich freue mich darauf, wieder zu fahren, denn Portimao ist eine angenehme Strecke, auf der wir Ende 2020 ein gutes Ergebnis erzielt haben. Es ist nie einfach, aus der Kalten auf das Motorrad zu steigen, aber wir hatten in diesem Jahr zwischen den Rennen und den Tests viel gute Strteckenzeit auf dem Motorrad."

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!