Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
21 Tage vor
By motogp.com

Acosta legt am Sonntagmorgen die Messlatte hoch

Der Führende der Weltmeisterschaft hat in Portimao seinen zweiten Matchball und hatte im Warm-Up 0,7s Vorsprung... Gutes Omen?

Pedro Acosta (Red Bull KTM Ajo) winkte seinem Titelrivalen Dennis Foggia (Leopard Racing) am Ende des Moto3™ Warm-Up im Grande Prémio Brembo do Algarve frech zu, nachdem der WM-Führende die Session am Sonntagmorgen mit 0,785 Sekunden Vorsprung für sich entscheiden konnte - ein pikanter Auftakt. Acosta hat heute in Portimao seinen zweiten Matchball von 2021, aber er startet eben nur von P14 und hat noch einiges an Aufholarbeit vor sich.

Foggia, der von P4 starten wird, war im Warm-Up der Drittschnellste hinter Acosta und Niccolo Antonelli (Avintia VR46 Academy).

Izan Guevara (MuchoNeumatico GASGAS Aspar Team) und der aus der ersten Reihe startende Adrian Fernandez (Sterilgarda Max Racing Team) stürzten in der 20-minütigen Vormittagssitzung, letzterer wurde nach einem schweren Sturz in Kurve 7 ins Medical Center gebracht.

Acosta gegen Foggia – Die Phsychospiele untereinander haben begonnen, aber wird sich Acosta die Krone in Portimao sichern können, oder wird es auf das Saisonfinale in Valencia hinauslaufen? Finde es um 11:20 Uhr heraus!

Top 10:
1. Pedro Acosta (Red Bull KTM Ajo) - 1:47.766
2. Niccolo Antonelli (Avintia VR46 Academy) + 0,785
3. Dennis Foggia (Leopard Racing) + 0,864
4. Xavier Artigas (Leopard Racing) + 0,924
5. John McPhee (Petronas Sprinta Racing) + 0,929
6. Carlos Tatay (Avintia Esponsorama) + 0,983
7. Jeremy Alcoba (Indonesian Racing Gresini Moto3) + 1,211
8. Sergio Garcia (MuchoNeumatico GASGAS Asapr Team) + 1,255
9. Jaume Masia (Red Bull KTM Ajo) + 1,263
10. Joel Kelso (CIP Green Power) + 1,303

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!