Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
28 Tage vor
By motogp.com

Baldassarri und Fernandez bleiben 2020 in der Moto2™

Sowohl der Italiener als auch der Spanier werden in der nächsten Saison im selben Team bleiben und weiterhin um den Titel der Moto2™ kämpfen

Lorenzo Baldassarri und Augusto Fernandez werden auch 2020 für FLEXBOX HP 40 an den Start gehen. Das spanische Team gibt seine Pläne für die nächste Saison in der Moto2™ bekannt. Baldassarri und Fernandez waren 2019 schon Rennsieger und werden voraussichtlich auch 2020 Teil des Erfolgs sein.

Baldassarri’s Saison hatte mit Siegen in den ersten beiden Rennen einen starken Start hingelegt und stand nach den ersten vier Rennen drei Mal ganz oben auf dem Podium. In den letzten fünf Rennen ist er jedoch etwas ins Hintertreffen geraten, was bedeutet, dass er seine Form vom Anfang der Saison wiederfinden muss, um wieder an die einstigen Erfolge anknüpfen zu können. Teamkollege Fernandez kam auf Circuito de Jerez - Angel Nieto von einer Verletzungspause zurück und wurde direkt Dritter. Fernandez gewann in Assen, wodurch der 21-Jährige nur 34 Punkte hinter der Tabellenführung liegt.

Mit Baldassarri und Fernandez im Starterfeld für 2020 werden die kommenden Runden für andere Teams von entscheidender Bedeutung sein, um ihre Fahreraufstellung für die kommende Saison zu sichern.

Sieh Dir jedes Rennen im Jahr 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte motogp.com-Videobibliothek, einschließlich technischer Features exklusiver Interviews und klassischer Rennen.

Empfehlungen