Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
2 Tage vor
By motogp.com

MotoGP™: Alex Marquez führt Honda-Doppel im FP2 an

Trotz eines späten Sturzes hat der Repsol Honda-Fahrer am Freitagmorgen die Zeit von Nakagami geschlagen. Dovizioso P16, Quartararo P17...

Der Zweitplatzierte vom vergangenen Wochenende, Alex Marquez (Repsol Honda Team), fuhr im ersten Training des Gran Premio Liqui Moly de Teruel trotz eines späten Sturzes in Kurve 17 auf den ersten Platz. Der amtierende Moto2™-Weltmeister setzte eine 1:48.184 und besiegte damit Takaaki Nakagami (LCR Honda Idemitsu) am Freitagmorgen um 0,438 Sekunden, wobei der WM-Führende Joan Mir (Team Suzuki Ecstar) die Top Drei vervollständigte.

Da die Session später als vor sieben Tagen begann, waren die Streckentemperaturen um 10 Grad höher und die Zeiten viel schneller - nur drei Fahrer waren langsamer als Maverick Viñales (Monster Energy Yamaha MotoGP) im FP1 beim GP von Aragon. Stefan Bradl (Repsol Honda Team) schaffte es drei Hondas unter die ersten vier zu platzieren, da die beiden orangefarbenen HRC-Fahrer die einzigen waren, die einen frischen, weichen Michelin-Hinterreifen einsetzten. In seiner zweiten fliegenden Runde auf dem frischen Hinterreifen stürzte Marquez unverletzt. Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT) holte sich P5, knapp eine Sekunde hinter Marquez' Messlatte.

Die Titelanwärter Andrea Dovizioso (Ducati Team) und Fabio Quartararo (Petronas Yamaha SRT) beendeten die Session auf den enttäuschenden Plätzen P16 und P17 im FP1. An anderer Stelle hatte Cal Crutchlow (LCR Honda Castrol) drei Minuten vor dem Ende ein technisches Problem.

Schalte um 14:30 Uhr Ortszeit (GMT +2) für das FP2 der MotoGP™ ein!

Top 10:
1. Alex Marquez (Repsol Honda Team) - 1: 48,184
2. Takaaki Nakagami (LCR Honda Idemitsu) + 0,438
3. Joan Mir (Team Suzuki Ecstar) + 0,809
4. Stefan Bradl (Repsol Honda Team) + 0,819
5. Franco Morbidelli (Petronas Yamaha SRT) + 0,916
6. Maverick Viñales (MotoGP von Monster Energy Yamaha) + 0,992
7. Jack Miller (Pramac Racing) + 1,027
8. Aleix Espargaro (Aprilia Racing Team Gresini) + 1.121
9. Pol Espargaro (Red Bull KTM Werksrennen) + 1,162
10. Cal Crutchlow (LCR Honda Castrol) + 1,172

KLICKE HIER FÜR DIE VOLLSTÄNDIGEN ERGEBNISSE!

Exklusive Interviews, historische Rennen und viele weitere fantastische Inhalte: Das alles gibt's mit dem MotoGP™ - VideoPass!