FIM,Dorna & ITDC fordern Streckenoptimierungen für Mandalika

Nach einem erfolgreichen Streckendebüt wird vor Runde 2 der Meisterschaft an der Verbesserung der Strecke für Team und Fahrern gearbeitet...

Der offizielle MotoGP™ Test vor der Saison auf dem Pertamina Mandalika International Circuit brachte die FIM MotoGP™ Weltmeisterschaft zum ersten Mal seit 25 Jahren zurück nach Indonesien. Die drei Tage auf der Strecke waren von unschätzbarem Wert für die Fahrer, Teams und die Organisation. Sie ermöglichten allen Beteiligten, vor dem ersten Pertamina Grand Prix von Indonesien Daten und Erfahrungen auf der neuen Strecke zu sammeln. 

Der dreitägige Test gab der Organisation und dem Dachverband auch die Möglichkeit, sicherzustellen, dass die Strecke den MotoGP™ Standards entspricht und alle notwendigen Verbesserungen vor dem Debüt der Strecke im FIM MotoGP™ Weltmeisterschaftskalender zu bewerten. 

Das Feedback von Fahrern und Teams bezüglich des Layouts der Strecke und ihrer Sicherheitsstandards, einschließlich der ausgedehnten Auslaufzonen aus Asphalt und Schotter, war überwältigend positiv. 

Während des Tests wurden jedoch zwei verbesserungswürdige Bereiche identifiziert, nämlich die Sauberkeit der Streckenoberfläche und das Übermaß an losen Asphaltkörnerm, die Teile der Strecke beeinträchtigen.

Die FIM, die für die Homologation der Strecke zuständig ist, hat sich mit der Indonesia Tourism Development Corporation (ITDC) über die notwendigen Verbesserungen verständigt, die mindestens sieben Tage vor dem ersten Pertamina Grand Prix von Indonesien durchgeführt werden sollen. 

Der Streckeneigentümer ITDC hat der Einschätzung und den Forderungen der FIM zugestimmt und damit sein hohes Maß an Unterstützung und Engagement für den Sport unter Beweis gestellt. Alle Beteiligten haben schnell reagiert, und die Arbeiten für diese Verbesserungen sind bereits im Gange, einschließlich der Erneuerung eines Teils der Strecke. 

Die Strecke wird von dem Abschnitt vor Kurve 17 bis nach Kurve 5 neu asphaltiert. Der Austragungsort wird sich auch auf den Grand Prix vorbereiten, indem er weltweit führende Technologien einsetzt, um sicherzustellen, dass die gesamte Oberfläche den MotoGP™-Standards entspricht. 

Die FIM und die Dorna möchten dem ITDC für ihre unglaubliche Unterstützung und schnelle Reaktion danken. Alle Parteien möchten auch unseren indonesischen Fans und all jenen auf der ganzen Welt versichern, dass der Pertamina Grand Prix von Indonesien 2022 am geplanten Datum stattfinden wird und die MotoGP™ freut sich sehr darauf, nach Lombok zurückzukehren.

Mit dem MotoGP™ VideoPass können Sie jede einzelne Sekunde jedes einzelnen Sektors LIVE und auf Abruf verfolgen. Der VideoPass bietet Ihnen einen exklusiven und unvergleichbaren Zugang zu Interviews und Beiträgen sowie zu jeder Rennrunde bei jedem Grand Prix. Der VideoPass ist auch auf der MotoGP™-App für iOS und Android verfügbar, während Sie auch LIVE- oder OnDemand-Inhalte mit Roku TV, Apple TV, Android TV oder Amazon Fire TV ansehen können. Mehr als 45.000 Videos, die bis ins Jahr 1992 zurückreichen, mit einer umfassenden Bibliothek der MotoGP™-Berichterstattung, einschließlich kompletter Rennen, Interviews, Zusammenfassungen, Berichten und Dokumentationen, stehen Ihnen zur Verfügung - wann Sie wollen, wo Sie wollen. Verschiedene Kamera-Feeds und OnBoards ermöglichen es Ihnen, Ihr bevorzugtes Seherlebnis zu wählen und das Rennen aus vielen Blickwinkeln zu genießen. JETZT ANMELDEN!