Der Große Preis von Indien wird auf 2025 verschoben

Die Veranstaltung auf dem Buddh International Circuit wird 2024 nicht stattfinden

Die FIM, IRTA und Dorna Sports geben bekannt, dass der Große Preis von Indien 2024 nicht stattfinden wird und die MotoGP™ ihre Rückkehr in das Land aus betrieblichen Gründen auf Anfang 2025 verschiebt.

Auf Anraten der Regierung von Uttar Pradesh, die ihr langfristiges Engagement für die MotoGP™ fortsetzt, wird der Sport im März 2025 auf den Buddh International Circuit zurückkehren, wenn die Wetterbedingungen für Zuschauer und Fahrer gleichermaßen optimal sein sollen.