Moto2™: Aldeguer kehrt an die Spitze zurück

Der Spanier war am Freitagmorgen der Schnellste und erwischte einen perfekten Start ins Wochenende vor Chantra und Arbolino

Das Moto2-Feld ging beim Gran Premio d'Italia Brembo MotoGP™ auf die Strecke, um ein wichtiges Wochenende zu beginnen. Fermin Aldeguer (MB Conveyors SpeedUp) beendete zum ersten Mal seit dem GP von Spanien eine Session an der Spitze. Aldeguer fuhr in der Schlussphase der Session eine brillante 1:51,311 und lag damit vor Somkiat Chantra (IDEMITSU Honda Team Asia), der einen fulminanten Start ins Wochenende hingelegt hatte. Die Nummer 35 beendete das Freie Training mit nur 0,069 Sekunden Rückstand auf Aldeguer. Tony Arbolino vom Elf Marc VDS Racing Team belegte den dritten Platz, nachdem der Italiener einen sensationellen Start in den Italien GP hingelegt hatte, indem er insgesamt 17 Runden drehte.

Auf dem vierten Platz landete Jake Dixon (CFMOTO Inde Aspar Team), der dort weitermachte, wo er aufgehört hatte, und die Ziellinie vor seinem Teamkollegen Izan Guevara (CFMOTO Inde Aspar Team) überquerte, der die Top fünf abrundete. Ayumu Sasaki (Yamaha VR46 Master Camp Team) war der erste Sturz des Wochenendes, als er in Kurve 1 durch das Kiesbett fuhr und zu Boden ging. In den letzten Minuten der Session stürzte Alonso Lopez (MB Conveyors SpeedUp) in Kurve 14, als er auf einer schnellen Runde war, und beendete die Session auf Platz 20.

Als Nächstes steht um 14:05 Uhr Ortszeit (UTC +2) das Practice 1 auf dem Programm, also verpasse auf keinen Fall die Action auf motogp.com!

Top 10:

1 Fermin Aldeguer (MB Conveyors SpeedUp)  1:51.311
2 Somkiat Chantra (IDEMITSU Honda Team Asia) +0.069
3 Tony Arbolino (Elf Marc VDS Racing Team) +0.365
4 Jake Dixon (CFMOTO Inde Aspar Team) +0.452
5 Izan Guevara (CFMOTO Inde Aspar Team) +0.569
6 Barry Baltus (RW-Idrofoglia Racing GP) +0.750
7 Jaume Masia (Pertamina Mandalika GAS UP Team) +0.779
8 Manuel Gonzalez (QJMOTOR Gresini Moto2™)  +0.789
9 Ai Ogura (MT Helmets - MSI) +0.805
10 Aron Canet (Fantic Racing) +0.825

 

ALLE ERGEBNISSE

 

25% RABATT

Schalte für den Rest des Jahres 2024 mit MotoGP™ VideoPass ein und genieße jede Sekunde jeder Runde

Jetzt abonnieren!